Weltpremiere des neuen VW Golf 8

2019-10 Wolfsburg

Kunde:


Weltpremiere Golf 8: Auftritt der Volkswagen AG in den sozialen Medien. Die Herausforderung bestand in der Planung eines temporären TV-Studios und einer Showbühne für eine immersive Fahrzeugvorstellung.


Leistungen
• Planung aller technischen Gewerke
• Ausschreibung
• Bauüberwachung vor Ort

Besonderheiten

Bei diesem Projekt lag der eindeutige Schwerpunkt auf der Liveübertragung in die sozialen Medien. Anders als bei den meisten derartigen Weltpremieren war das Veranstaltungskonzept klar darauf ausgelegt nicht nur die eigentliche Premiere und den Reveal „zu filmen“ und dies dokumentarisch zu übertragen, sondern der Fokus wurde hier klar auf den Livestream gelegt. Die Eventlocation musste daher wie ein TV Studio funktionieren.
Ein wesentlicher Bestandteil war hier die Lichtplanung für eine immersive Show sowie eine fernsehtaugliche Ausleuchtung der Fahrzeugpräsentation.


Technik
• 16.381.440 Video-LED Pixel
• 790 LED Module
• 12.441.600 ProjektionsPixel
• 360.000 AL Projektionshelligkeit
• 420 Lampen
• 630m Traverse
• 40 Lautsprecher
• 12 Kameras

Bilder: Chris Moylan